UNTERHALTSREINIGUNG

Als Unterhaltsreinigung bezeichnet die regelmäßige Reinigung von Räumlichkeiten in festen Zeitabständen, um eine hygienische Umgebung aufrechtzuerhalten. Dabei werden typischerweise Böden, Oberflächen, Möbel und Sanitäranlagen gereinigt sowie Abfall und Staub entfernt.

Im Gegensatz zur Grundreinigung, die eine umfassendere und intensivere Reinigung von Böden, Wänden und Decken beinhaltet, zielt die Unterhaltsreinigung darauf ab, den Zustand der Räume auf einem bereits gereinigten Niveau zu halten. Die Häufigkeit der Unterhaltsreinigung hängt dabei von verschiedenen Faktoren wie der Nutzungsintensität und den Hygieneanforderungen der zu reinigenden Räumlichkeiten ab.

Unterhaltsreinigung

Bild-Header: AdobeStock_332503269_©LIGHTFIELD STUDIOS_cropped view of cleaners in overalls cleaning apartment

Skip to content